Requirements Engineering

Das Requirements Engineering befasst sich mit der Ermittlung, Beschreibung, Prüfung und dem Management von Anforderungen. Diese Anforderungen werden für Systeme und/oder Prozesse definiert. Die Hauptaufgabe liegt in der Ermittlung, Analyse und Gewichtung der Anforderungen in einer möglichst exakten Form, um eine qualitative Verbesserung der Anforderungsdefinition und eine Reduktion der Fehler zu erreichen.

Requirements Management ist die Basis eines funktionierenden Entwicklungsprozesses

Das Anforderungsmanagement, auch Requirements Management genannt, ist ein Teilgebiet des Requirements Engineerings und damit eine zentrale Managementaufgabe zur effizienten und fehlerarmen Entwicklung komplexer Systeme.

Ein funktionierendes Anforderungsmanagement ist von großer Bedeutung, denn es hat das Ziel, allen Beteiligten ein Verständnis sowie eine klare Aufteilung der zu erwartenden und tatsächlich zu liefernden Leistungen zu vermitteln. Wenn Anforderungen klar definiert wurden, können Aufgaben systematisch und koordiniert aufgeteilt werden.

Man unterscheidet dabei funktionale Anforderungen und Qualitätsanforderungen:

  • Funktionale Anforderungen geben an, was das Softwaresystem oder einzelne seiner Komponenten tun sollen
  • Qualitätsanforderungen geben Kriterien für die Güte des Softwaresystems oder einzelner Systembestandteile an

Komplexe Produkte machen es über klassische Lastenhefte hinaus erforderlich, die Vielzahl der Anforderungen individuell erheben, kategorisieren, priorisieren und nachverfolgen zu können. Außerdem erfordert die zunehmende Komplexität der Entwicklungsprojekte an denen viele unterschiedliche Firmen beteiligt sind, einen einheitlichen Umgang mit den verschiedensten Anforderungen.

In der Softwareentwicklung oder im Embedded Bereich sorgt ein funktionierendes Requirements Management dafür, dass jede Anforderung tatsächlich umgesetzt wird und dass jeder Code auf eine Anforderung zurückgeht und somit nachvollziehbar ist.

Weitere Teilbereiche unseres Leistungsbausteins Entwicklung:

Erstellen von Lasten- und Pflichenheften

Planung von Spezifikationen

Softwareentwicklung inklusive Anforderungsanalyse und Systemanforderungen

Embedded Entwicklung (Embedded Hardware)

Konstruktion

Haben Sie weitere Fragen zu diesem Thema? Besuchen Sie unseren Blog oder sprechen Sie unseren Experten an!

X