Cost Improvement

Wenn es um die Verbesserung der Kostenstruktur und Reduzierung von nicht produktrelevanten Aufwänden geht, reicht eine reine Beratung nicht aus! Die Maßnahmen greifen dann am besten, wenn sie durch einen projekterfahrenen, kritischen Blick von außen, in Kombination mit fundierten, projektrelevanten Daten sowie dem dazugehörigen Methodenwissen umgesetzt, eingearbeitet und dauerhaft überprüft werden.

Cost Improvement ist mehr als die reine Betrachtung der Produktkosten: Es geht um die aktive Umsetzung von Maßnahmen und deren Konzepten in Produktion und Produkt.

Unternehmen, die ihre Kosten systematisch durch konsequente Analyse des Produktes, der Produktion und der Funktion senken, haben einen klaren Wettbewerbsvorteil.
Doch wie erreiche ich den, während ich zeitgleich mein Tagesgeschäft am Laufen halte?

Die Produktkosten setzen sich aus Fertigungs-, Material- und Personalkosten zusammen, welche sich über die Lieferkette, die gewählte Fertigungsmethode und das verwendete Produktdesign definieren. Mit einem individuell abgestimmten Cost Improvement Programm kann man Zielkosten festlegen und durch gezielte Maßnahmen die Kosten so senken, dass die unternehmerische Flexibilität am Markt gesteigert wird.

Dadurch wird die eigene Kostenstruktur zum entscheidenden Wettbewerbsfaktor!

Wichtig dafür ist ein ganzheitlicher Ansatz bestehend aus Analyse, Beratung und aktiver Methodenumsetzung sowie deren konsequente Kontrolle und Betreuung durch Projektleiter mit technologischem Verständnis. Denn nur so kann sichergestellt werden, dass die richtigen Bereiche identifiziert und passende Maßnahmen umgesetzt werden.

Auch die vielfältigen Sicherheitsaspekte regulierter Branchen spielen dabei eine große Rolle und bestimmen maßgeblich den Umfang des Projektes. Durch die Anwendung der von uns entwickelten und bewährten Methoden bauen wir ein transparentes und konfigurierbares Projektportfolio auf.

Dabei werden alle für die Produktkosten relevanten Bereiche systematisch analysiert.

Auf einen Blick: Cost Improvement (PDF)

Übersicht der Prozesse, die von uns im Leistungsbaustein Projekt-, Qualitäts- und Lieferantenmanagement angeboten werden:

Haben Sie weitere Fragen zu diesem Thema? Besuchen Sie unseren Blog, lesen Sie einen unserer Fachartikel oder sprechen Sie unseren Experten an!

X