Projektmanagement

Immer höhere Anforderungen an die Funktionalität elektronischer Komponenten lassen Entwicklungsprojekte immer komplexer werden. Das lässt auch das Projektmanagement von Entwicklungsprojekten immer anspruchsvoller werden.

Projektmanagement bezeichnet das Initiieren, Planen, Steuern, Kontrollieren und Abschließen von Projekten. Dabei basiert das Projektmanagement auf zwei Ebenen, zum einen der strategischen und zum anderen der operativen Ebene. Unsere Experten arbeiten auf beiden Ebenen.

Im Allgemeinen hat der Projektmanager die Aufgabe, die Erwartungen aller Beteiligten an das Projekt zu erfüllen. Dafür muss er die Anforderungen an das Projekt genau kennen. Eine bewährte Methode, diese im Vorfeld zu definieren ist die Projektumfeldanalyse. Wichtig ist, dass der Projektmanager dabei die Komponenten Zeit (Projektdauer und Termine), Kosten, Inhalt, Umfang und Qualität der Projektergebnisse im Auge behält.

Unsere Experten unterstützen Kunden im klassisches Projektmanagement, d.h. beim Analysieren und Aufnehmen der IST-Projektsituation, Ableiten von definierten Arbeitspaketen, Tracken und Dokumentieren der Aufgaben, Erstellen eines Fortschrittsreports sowie beim Führen von eingebundenen Teams.

Auch Multiprojekte, deren Herausforderung in der organisatorischen und prozessualen Verwaltung mehrerer einzelner Projekt liegt, gehören zu unseren Aufgaben. Das Multiprojektmanagement kann in Form von Programmen oder Projektportfolios organisiert werden. Wichtig ist, dass dabei die Abhängigkeiten der einzelnen Projekte auch in Bezug auf die Ressourcen beachtet werden.

Übersicht der Prozesse, die von uns im Leistungsbaustein Projekt-, Qualitäts- und Lieferantenmanagement angeboten werden:

Haben Sie weitere Fragen zu diesem Thema? Besuchen Sie unseren Blog oder sprechen Sie unseren Experten an

X