Zurück zur Übersicht

Systemingenieur (m/w/d) Kommunikation

OrtHamburg
KategorieProjektmanagement, Sonstiges
AnstellungsartFestanstellung
BrancheSafety & Defence, Schiffbau und Marine
Beginnkurzfristig nach Absprache
Dauerunbefristet
Job ID1003230

Ihre Aufgaben

  • Ihre Verantwortung liegt in der technischen Sachbearbeitung oder Teilprojektleitung mit den Schwerpunkten Systemintegration interne und externe Kommunikation inkl. dazugehöriger Netzwerke.
  • Sie erstellen Beschaffungs-, Leistungs- und technische Angebotsspezifikationen, Prüfvorschriften, Leistungsbeschreibungen usw.
  • Sie überwachen und steuern Unterauftragnehmer.
  • Des Weiteren führen Sie technische Leistungsbewertungen von in- und externen Kommunikationsanlagen für Marineschiffe durch.
  • Darüber hinaus sind Sie für die interne und externe Auftragsabwicklung zuständig.
  • Sie sorgen für die Auswertung und Prüfung von technischen Spezifikationen der Systemlieferanten, der Bauspezifikationen und Lastenhefte.
  • Sie erarbeiten Vorgaben und Empfehlungen der Antennenanordnungspläne für Schiffe und unterstützen bei EMV- und Systemverträglichkeitsanalysen.
  • Die Aufnahme und Pflege des Kundenkontaktes und der Lieferantenbeziehungen gehören ebenfalls zu Ihrem Verantwortungsbereich.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Elektro- oder Nachrichtentechnik.
  • Sie haben bereits mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement im oben genannten Aufgabenbereich gesammelt.
  • Idealerweise bringen Sie Hintergrundwissen aus dem Marineschiffbau mit.
  • Sie bringen fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit.
  • Reisebereitschaft (ca. 30 %) setzen wir voraus.

Unser Angebot

  • Spannendes Projekt bei unserem Kunden ThyssenKrupp Marine Systems GmbH in Hamburg
  • Klasse statt Masse!
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Ein herzliches Miteinander in einem kollegialen Team
  • Sehr große Gestaltungsmöglichkeiten und Freiräume in kreativen, zukunftsweisenden Arbeitsmodellen
  • Überdurchschnittliche Vergütung und Sozialleistungen
  • Kontinuierliche Möglichkeiten der Weiterbildung

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann nutzen Sie die Chance mehr aus Ihrem Berufsleben herauszuholen! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an personal@scope-engineering.de.

Ihr SCOPE TEAM

Ihr persönlicher Ansprechpartner für dieses Projekt ist: Carsten Schlumm