Zurück zur Übersicht

Analyst (m/w/d) Zuverlässigkeitsanalysen

OrtKassel
KategorieProjektmanagement
AnstellungsartFestanstellung
BrancheSafety & Defence
Beginnzum nächstmöglichen Zeitpunkt
Dauerunbefristet
Job ID1003488

Ihre Aufgaben

  • Abschätzung und rechnerischer Nachweis von Zuverlässigkeits- und Verfügbarkeitskennwerten taktischer Fahrzeuge
  • Aufbau und Pflege einer Wissensdatenbank durch Auswertung von Flotten- und Felddaten zur Nutzung von Fahrzeugen
  • Durchführung von LCC Analysen
  • Unterstützung bei Ersatzteilquantifizierungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium in Bereich Maschinenbau, Elektro-, Fahrzeugtechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung, idealerweise im Bereich der Wehrtechnik
  • Fundiertes Wissen in den Bereichen Zuverlässigkeitsanalysen und Prognosen
  • Sicherer Umgang mit dem Tool Omega PS LSA sowie Erfahrung in der Durchführung von FMEAs im militärischen Umfeld
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Unser Angebot

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Ein herzliches Miteinander in einem kollegialen Team
  • Sehr große Gestaltungsmöglichkeiten und Freiräume in kreativen, zukunftsweisenden Arbeitsmodellen
  • Überdurchschnittliche Vergütung und Sozialleistungen
  • Kontinuierliche Möglichkeiten der Weiterbildung

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann nutzen Sie die Chance mehr aus Ihrem Berufsleben herauszuholen! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an personal@scope-engineering.de.

Ihr SCOPE TEAM

Ihr persönlicher Ansprechpartner für dieses Projekt ist: Carsten Schlumm