Zurück zur Übersicht

Entwicklungsingenieur (m/w/d) Prüfmittel-Software

OrtLübeck
KategorieSoftwareentwicklung
AnstellungsartFestanstellung
BrancheSafety & Defence
BeginnZum nächstmöglichen Zeitpunkt
DauerUnbefristet
Job ID1003616

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Änderungen und Fehlerbeseitigungen der bestehenden Betriebs- und Prüfmittelsoftwarestände
  • Unterstützung bei der Neuerstellung von Prüfmittelsoftware
  • Bei Änderungen: Verantwortung des gesamten technischen Auftragsprozess, von der Aufnahme der Spezifikation, dem Ableiten Umsetzungsstrategie, über die Umsetzung bis hin zur Abnahme/Freigabe vorort, gemäß der bestehenden Prozess- und Design-Richtlinien
  • Im Rahmen von Neuerstellungen: Unterstützung des Projektteam durch Abarbeiten von Arbeitspaketen mit agilen Methoden
  • Aktive Einbringung in die technische Weiterentwicklung des Fachbereichs Softwareentwicklung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in den Fachrichtungen Informatik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Qualifikation und mehrjährige Berufserfahrung in der Software-Entwicklung, vorzugsweise für Testsysteme, als auch im Bereich mechatronischer Mess-, Prüf– und Betriebsmittel
  • Gute Kenntnisse in der objektorientierten Programmierung mit C# sowie Erfahrung in Software-Design und Software-Test-Verfahren. C und LabView-Kenntnisse wären wünschenswert
  • Wünschenswert wären Erfahrungen im Bereich der rechnergestützten Elektronikentwicklung und idealerweise gute Kenntnisse in den Bereichen digitaler und analoger Elektrotechnik, dem Elektroniksystemdesign und der Signalverarbeitung der gängigsten physikalischen Größen runden Ihr fachliches Profil ab
  • Darüber hinaus vertraut mit Grundlagen von Projektmanagement und in der Lage technische Sachverhalte und Anforderungen klar zu klassifizieren und zu formulieren
  • Neue Ideen zur Weiterentwicklung des Fachbereichs
  • Durchsetzungsstark in der Umsetzung von Ideen
  • Selbstständige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise, unternehmerisches Denken und Handeln sowie durch gute Team– und Kommunikationsfähigkeit
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Unser Angebot

  • Unbefristete Festanstellung in einem leistungsstarken und agilen Team
  • 30 Tage Urlaub
  • Zukunftsweisende Arbeitszeitmodelle
  • Modernes Arbeiten
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bike-Leasing
  • Mitarbeiterevents
  • Betriebliche Altersvorsorge

Sie suchen einen neuen Arbeitgeber, der Ihnen mehr als nur einen Job bietet?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, möglicher Starttermin, Gehaltswunsch) per Mail an personal@scope-engineering.de oder über unser Bewerbungsformular.

Ihr persönlicher Ansprechpartner für dieses Projekt ist: Ricardo Fonseca